Was ist der Unterschied zwischen einem Klauenhammer und einem Reißhammer?

Klauen- und Reißhämmer gibt es in verschiedenen Größen und Materialien. Das am häufigsten verwendete Material ist Metall für den Kopf und Holz oder Glasfaser für den Griff. Zusätzlich verfügen sie über weiche Griffe und Stoßdämpfer, um die Verletzungsgefahr zu minimieren. Halten Sie bei der Auswahl des richtigen Hammers den Hammer fest und schwingen Sie ihn leicht. Komfort sollte der entscheidende Kauffaktor sein.

Verwendet

Rip Hammer

Der Aufreißhammer wird im Allgemeinen zum Einrahmen und Aufreißen von Bauaufgaben verwendet. Es ist flacher als ein Klauenhammer und wird zum Zerreißen des zusammengenagelten Holzes verwendet.

Klauenhammer

Der gekrümmte Klauenhammer ist ein Doppelhammer, der zum Hämmern und Herausziehen von Nägeln verwendet wird. Der gekrümmte Klauenhammer weist an einem Ende eine tiefe Krümmung auf, während das andere Ende flach ist. Dies wird üblicherweise zum Herausziehen von Nägeln verwendet.

Der Reißhammer ist ein schweres Werkzeug und wird hauptsächlich von Profis verwendet, während der gekrümmte Klauenhammer ein leichtes Werkzeug ist, das von durchschnittlichen Benutzern zu Hause verwendet werden kann. Also werden Sie höchstwahrscheinlich einen Klauenhammer verwenden!